Der Name des Windes

from by Jörmungand

/
  • Streaming + Download

    Includes unlimited streaming via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.

      €1 EUR  or more

     

lyrics

trockenes Laub tanzt über den Boden
der Herbstwind stimmt an sein Lied
wiegend im Reigen der Melodien
seine Stimme verborgen im Wind
suchend nach Antwort auf all meine Fragen
vernahm nicht den leisesten Hauch
doch singt er den Blättern sein eigenes Lied
frohlockend sie tanzen mit ihm

versucht ihn zu sehen
versucht ihn zu hören
vermag nur zu fühlen
des Herbstwindes Klang
schloss die Augen sacht
wog mich ihm Blättertanz
vernahm ich sein Lied
vernahm des Windes Klang

blicke tief ins Innerste
durch den Schein
tief verborgen schlummert
die Seele von jedem der Dinge!

öffne den Geist
zu wahrem Blicke
die Seelen warten
im Raunen
öffne dich
sprich zu mir
zeige dich
Name des Windes

lausche dem Winde
wie er lauthals flüsternd
ewig wacht
tageshell die Nacht
der Windeslauf schimmert klar
dennoch ich
streife ziellos bloß umher
leuchtend in den Höhen
wiegend im Reigen der Melodien
lausche ihm wie er
durch hohe Tannen ewig singt

Sturmeszeiten ziehen auf
Trümmer säumen ihren Pfad
die einst'ge zarte, warme Briese
bäumt sich stöhnend vor mir auf
über die erbarmungslose See
durchstreife Wälder, Berg und Tal
suchend nach der einen Böhe
die des Windes Namen trägt

wie es einst die Raben taten
so fliege ich davon

öffne den Geist
zu wahrem Blicke
die Seelen warten
im Raunen
öffne dich
sprich zu mir
zeige dich
Name des Windes

lausche dem Wind
wie er lauthals flüsternd
ewig wacht
spreche ihm nach
tu es ihm gleich
fliege!

credits

from von Wind und Schatten (digital), released November 27, 2014

tags

license

all rights reserved

about

Jörmungand Cologne, Germany

contact / help

Contact Jörmungand

Streaming and
Download help